Feb
Uncategorized

Eheringe kaufen: Diese Möglichkeit habt ihr!

Wer heute Trauringe kaufen möchte, wird auf eine große Vielfalt verschiedener Stilrichtungen treffen. Darum empfehlen wir euch, schaut euch gut um, um herauszufinden, welche Ringe am ehesten eurem Geschmack entsprechen. Habt ihr euch für ein Material und eine Stilrichtung entschieden, geht es um den Kauf der Ringe. Nachfolgend haben wir für euch die wichtigsten Fakten aufgeschlüsselt, die euch dabei helfen sollen, die richtigen Ringe zu finden. 

Trauringe online kaufen

Dank digitalem Zeitalter müsst ihr nicht mehr einen Juwelier nach dem anderen abklappern, um sich einen Überblick über die aktuellen Trauring Marken und Kollektionen zu verschaffen. Das geht mittlerweile ganz einfach und unkompliziert über das Internet. 

Wissenswert: Dank des Internets haben Brautpaare über sogenannte Ring-Creater die Möglichkeit ihre Ringe individuell zu gestalten und das, zu bezahlbaren Preisen. Natürlich macht es das Web auch einfacher, Preise zu vergleichen.

Trauringe beim Juwelier vor Ort kaufen

  • Wollt ihr doch lieber persönlichen Kontakt zum Verkäufer, dann solltet ihr den Juwelier eures Vertrauens am besten unter der Woche aufsuchen. Zu diesem Zeitpunkt ist es meist ruhiger und der Juwelier kann sich ganz auf euch und eure Belange konzentrieren. 
  • Wollt ihr im Sommer heiraten, dann solltet ihr am besten früh morgens den Juwelier aufsuchen, wenn es noch nicht so heiß ist.

Tipp:

  • Nehmt beim Kauf die Ringe in die Hand, befühlt die Oberfläche und/oder steckt sie an. Die Trauringe müssen bequem am Finger sitzen und dürfen weder drücken noch einschneiden. 
  • Auch wenn wir selbst Trauringe verkaufen, empfehlen wir unseren Kunden immer, sich Zeit bei der Trauringauswahl zu nehmen. Schließlich sollen Sie die Ringe ein Leben lang begleiten.
  • Wollt ihr euch über die Charakteristika der Edelmetalle und Metalle informieren, die für die Herstellung der Ringe verwendet wurden, dann solltet ihr unser Trauring-ABC lesen.

Trauringe: der Edelsteinbesatz

Gerade bei jungen Brautpaaren ist das Budget oft knapp. Die einfache Lösung, der Ring der Braut ist anfangs nur mit einem Edelstein verziert. Der einzelne Stein kann mit weiteren ergänzt werden, wenn es zu einem besonderen Ereignis während der Partnerschaft kommt, wie z. B. einem Kind, ein gemeinsames Haus usw.

Die Ringgröße

Beim Kauf der Trauringe solltet ihr besonders gut auf die richtige Ringgröße achten. Bei manchen Materialien, die zur Herstellung von Trauringen verwendet werden, ist es nur schwer oder überhaupt nicht möglich, nachträglich die Ringgröße zu ändern. 

Trauringe mit oder ohne Verlobungsring

Will die Braut auch nach der Hochzeit ihren Verlobungsring weitertragen, dann sollten die Eheringe so ausgewählt werden, dass sie zum Beisteckring passen. 

Trauringe mit Edelsteinen: Können die Edelsteine verloren gehen?

Die erste Frage beim Kauf von Eheringen mit Edelseinen wird sicher sein, ob die Edelsteine verloren gehen können. Eine eindeutige Antwort gibt es hier nicht. Wir können aber sagen, dass eingeriebene Edelsteine fester sitzen als bei anderen Fassungen.

Fazit: Kein Juwelier kann eine 100%igeGarantie darauf geben, dass die Edelsteine eines Rings nicht verloren gehen. Warum? Es kommt schließlich immer darauf an, wie stark der Schlag auf den Ring ist, ob der Stein noch hält oder doch herausfällt. Aber, zeigt das Material keine Beschädigung und der Edelstein geht verloren, ist das in der Regel kein Problem. Der verlorene Edelstein wird vom Trauringhersteller kostenfrei ersetzt. 

Eheringe: Die Gravur

Neben den klassischen Trauringgravuren kann man auch individuelle Sprüche und Infos in die Trauringe eingravieren lassen. Es bleibt ganz Ihnen überlassen, wie die Gravur ihrer Ringe aussehen soll.

Welche Techniken können zur Gravur von Trauringen angewendet werden?

  • Diamantgravur: die Diamantgravur ist die schnellste Methode einen Ring zu gravieren. Allerdings können bei dieser Technik manche Symbole oder Schriftarten nicht umgesetzt werden.
  • Lasergravur: Die Lasergravur zeigt keinerlei Einschränkungen und erlaubt eine besonders hohe Präzision bei der Umsetzung der Gravuren.
  • Intarsiengravur: Besonders wenn Bicolor-Trauringe graviert werden sollen, ist eine Intarsiengravur eine gute Wahl. Durch diese Technik entsteht ein atemberaubend visueller Effekt beim eingravierten Text.

Wie viel Text kann auf einem Trauring graviert werden? 

Wie viel Text auf einem Ehering graviert werden kann, hängt von der verwendeten Gravurtechnik und der Größe, wie auch der Breite der Ringe ab.